>Kein Paradies ohne Apfel<  /  >Zufällig Heimat<

Die Serie >Kein Paradies ohne Apfel< entstand für eine Ausschreibung des Landes Badenwürttemberg zum Thema "Personal Paradise", an der ich 2014, zusammen mit einigen Studierenden der Freien Kunstakademie Nürtingen, teilnehmen durfte.  2015 entstand eine weitere Serie großformatiger Arbeiten, die ich für meinen Abschluss an der FKN malte. Den Titel >Zufällig Heimat< wählte ich unter dem Eindruck der damals in Europa und bei uns ankommenden Flüchtlingsströme. 

Einige der Arbeiten sind inzwischen im Privatbesitz verschiedener Sammler.

 

>Kein Paradies ohne Apfel<

 

 

>Zufällig Heimat<

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regine Krupp-Mez